Startseite | Reiseberichte | Reisebilder | Literarisches | Sammeln und Numismatik | Kontakt


Foto-Serie für September 2020

Stade - die alte Hansestadt


 
Wassergraben um die Altstadt

Gelegen an der Schwinge, einem Nebenfluss der Elbe, war Stade auch durch seine Nähe zu Hamburg im Mittelalter eine nicht unbedeutende Hansestadt. Die Bürgerhäuser in der von einem Wasssergraben umgebenen Altstadt belegen noch heute die Bedeutung, die dieses "Tor zum Alten Land", dem großen Apfelanbaugebiet einst hatte. Mehr Bilder aus Stade und dem "Alten Land" unter http://www.reisebilder.realedition.de/categories.php?cat_id=261


Anzeige



Editorial: Neu auf dieser Website


Salem, Konstanz, Meersburg und mehr - Stationen einer Tour zum Bodensee

Zu den Bodensee-BildernKonstanz, zu Beginn des 15. Jahrhunderts als Stadt des Konzils Zentrum der europäischen Politik, Schloss und Kloster von Salem und das mittelalterliche Meersburg sind Stationen einer Tour zum Bodensee. Aber auch die Blumeninsel Mainau, die Zeppelin-Stadt Friedrichshafen und das Pfahlbaumuseum von Uhldingen fehlen nicht bei einer solchen spätsommerlichen Reise. Hier Bilder aus dem baden-württembergischen Teil vom Bodensee - und hier noch einige Bilder der bayerischen Bodensee-Stadt Lindau.

20 Euro für 900 Jahre Freiburg

Zur 20-Euro-Münze "Freiburg"Um das Jahr 1091 ließ Herzog Bertold II das Castrum die Friburch errichten. Im Jahr 1120 wurde der Handwerkersiedlung am Fuß des Schlossberges das Stadt- und Marktrecht verliehen. Zum 900. Jahrestages dieses Ereignisses, das als die Gründung Freiburgs gilt, wurde diese 20-Euro-Münze in Silber in Spiegelglanz-Qualität in einer Auflage von 120.00 Exemplaren geprägt und zum Stückkpreis von 34,07 Euro ausgegeben. Zur 20-Euro-Münze "900 Jahre Freiburg".


Das Berliner Neutralitätsgesetz, das Kopftuch und ein Kulturkampf mit verkehrten Fronten

Zum Blog-BeitragWer als Linker oder Liberaler festhält an dem alten Grundsatz, dass staatliche Entscheidung frei sein soll von religiösen Vorgaben, deshalb auch das Berliner Neutralitätsgesetz verteidigt, sieht sich in einem Konflikt mit mit verkehrten Fronten. Der problematischste Gegner dabei: "Linke" und "Liberale", die sich im Namen der "Vielfalt" zu nützlichen Idioten Erdogans und der Ayatollahs machen. Mehr in meinem Blog: Das Berliner Neutralitätsgesetz, das Kopftuch und ein Kulturkampf mit verkehrten Fronten


Kroatien, Slowenien: Istrien, Kvarner Bucht und Postojna

Zur Istrien-ReiseKleine, einfache Ferienorte, sich mondän gebende Seebäder, die noch den Glanz der Habsburger Monarchie ausstrahlen: Das ist die Kvarner Bucht auf der kroatisch-slowenischen Halbinsel Istrien. Bis in den September geht die Badesaison, dann wird es stiller an den kleinen Stränden entlang der meist felsigen Küste - Zeit, auch das Hinterland mit seinen Naturschauspielen zu besuchen. Die Webseite zu dieser Kroatien-Slowenien-Reise im September 2014 in neuem Design: Istrien: Kvarner Bucht, die Tauchplätze Mošćenička Draga, Opatija, Rijeka und die Karststeinhöhle von Postojna


50 Euro in Gold für das Orchesterhorn

Zur 50-Euro-Münze "Orchesterhorn"Das Horn, ursprünglich aus Tierhorn gefertigt, zählt zu den ältesten Musikinstrumenten der Menschheit. Das jetzige Orchesterhorn, in der Regel aus Goldmessing gefertigt, entstand allerdings erst im 18. Jahrhundert. Die dritte Ausgabe der Sondermünz-Reihe "Musikinstrumentebau in Deutschland", eine 50-Euro-Münze in Gold, ist dem Orchesterhorn gewidmet. Zur 50-Euro-Münze "Orchesterhorn".



Gebt den Reichsbürgern, was sie wollen: Erkennen wir sie an – mit allen Konsequenzen

Zum Blog-BeitragNicht erst die Corona-Demos werfen die Frage auf: Was tun mit Reichsbürgern, die die Bundesrepublik nicht anerkannen, sich unter keinen Umständen an ihre Gesetze und Verordnungen halten wollen? Meine Idee: Wir erkennen ihre Reichs-Staatsbürgerschsaft sn - und dann erteilt ihnen unsere BRD GmbH ein Hausverbot. Mehr in meinem Blog: Gebt den Reichsbürgern, was der Reichsbürger ist: Erkennen wir sie an – mit allen Konsequenzen