Startseite | Reiseberichte | Reisebilder | Literarisches | Sammeln und Numismatik | Kontakt


Foto-Serie für Dezember 2017

Playa del Carmen - Mexikanischer Badeort an der Riviera Maya

Hallig Hooge
 
Bullenhaie am Shark Point - vor dem öffentlichen Badestrand


Playa del Carmen, gelegen in der Nähe von Cancun im mexikanischen Bundersstaat Quinbtana Roo, ist ein eher unscheinbares Küstenstädtchen, das sich aber immnerhin zu einem der größeren Urlaubsziele an der Riviera Maya entwickelt hat - wobei das Hotel- und Ferienhausviertel ein völlig abgeschirmter Ortsteil ist, mit einer Schranke vom Rest der Stadt klar abgegrenzt, eine Schranke, die nur die Touristenfahrzeuge passieren dürfen. Die Gründe für den Aufstieg Playa del Carmens: der Sandstrand - und die vorgelagerten Tauchgründe. Da lassen sich - am Shark-Point, gar nicht weit vom Ufer entfernt - sogar Bullenhaie sehen. Was die meisten Badegäste wohl nicht einmal ahnen ist hier die Attraktion der Taucher. Und Unfälkle hat es bisher auch nicht gegeben.
Mehr Bilder aus Playa del Carmen unter http://www.reisebilder.realedition.de/categories.php?cat_id=149


Anzeige



Editorial: Neu auf dieser Website

500 Jahre Reformation, 300 Jahre wissenschaftliche Archäologie, 200 Jahre Zweirrad

Zu den deutschen Euro-Münzen 2017Der 500. Jahrestag der Reformation bestimmte auch das deutsche Münz-Programm des Jahres 2017, zunächst mit einer 20-Euro-Silbermünze mit dem Bildnis Martin Luthers, dann einer 50-Euro-Goldmünze mit der Luthherrose, schließlichauch der 14. Ausgabe der 100-Euro-Goldmünzen-Reise "Unseco-Welterbestätten in Deutschland", diesmal mit den Luherstätten in Eisleben und Witenberg. Aber es gab auch andere Themen: eine 20-Euo-Münze zum 300. Geburtstag von Johann Joachim Winckelmann, des Begründers der Wissenschaftlichen Archäologie, 20-Euro-Münzen in Silber zum 200. Jahrestag der Vorstellung des ersten Zweirades, zum 50. Jahrestag der Deutschen Sporthilfe und mehr. Zu den deutschen Euro-Münzen 2017.


Dalmatien: Dubrovnik, Cavtat und die Tauchplätze vor Mlini

Zu den Dalmatien-BildernAuch, wenn es nicht mehr ganz so heiß ist: Bis Mitte Oktobere geht in Dalmatien noch die Sommersaison, kann man nicht nur durch die Altstadt von Dubrovnik mit den Drehorten von "Game oif Thrones" oder das Hafenstädtchen Cavtat, Kroatiens südlichste Gemeinde, bummeln - sondern zum Beispiel an den Tauchplätzen von Mlini die Unterwasserwelt dieses Teils der Adria erkunden. Bilder eines einwöchigen Urlaubs in Mlini an der Küste Dalmatiens.


Nordfriesland - Halligen, Inseln, Hafenstädte

Zu den Nordfriesland-BildernEin Bummel durch Friedrichstadt an der Treene, wegen seiner Grachten auch Klein-Amsterdam genannt, ein Besuch auf der Halölig Hooge und der Insel Föhr, schließlich ein Bummel durch die Theodor-Storm-Stadt Husum:. Bilder eines viertägigen Trips an die Nordseeküste von Nordfriesland.



Kolberg - Kurstadt an der polnischen Ostseeküste

Zu den Kolberg-BildernBeliebt bei den Urlaubern vor allem wegen des langen Sandstrandes: Kolobrzeg, des ehemalige Kolberg an der polnischen Ostseeküste in Westpommern. Die alte Festungsstadt ist heute mit rund 50.000 Einwo´hnern ein wichtiges Kur- und Ferienzentrum. Bilder eines einwöchigen Urlaubs in Kolberg.




Dominikanische Republik - Tauchplätze am Bavaro-Beach

Zu den Punta-Cana-BildernPunta Cana ist eine der bekanntesten Urlaubsregionen der Dominikanischen Republik. Hinter dem Namen Punta Cana verbirgt sich aber kein Ort oder Stadt - sondern eine Kette von fünf Stränden, gesäumt von großen Ferienanlagen. Einer dieser Strände ist der Bavaro-Beach - mit etlichen vorgelagerten Tauchplätzen mit Riffen und sogar Wracks. Bilder eines zweiwöchigen Tauch-Urlaubs am Bavaro-Beach.




Anzeige


Phuket und die Andamanensee

Zur Phuket-ReiseDie Insel Phuket gehört zu den zentralen touristischen Zielen von Thailand. Die Altstadt von Phuket wartet mit ihrem portugiesischen Kolonialstil auf, Patong ist bekannt für sein Nachtleben. Vor allem sind es aber die Strände an der Andamanensee, die die Urlauber nach Phuket ziehen - und nicht zuletzt die Tauchgründe der naheliegenden kleinen Inseln wie etwa der Phi-Phi-Islands. Hier das Reisevideo Phuket, der Bericht einer zweiwöchigen Tauchreise an den Patong-Beach von Phuket und hier die Bilder dieser Thailand-Reise.